Fahrradputzen für einen guten Zweck

doppelt sauber!? 29.04. 10:00 - 16:00 Uhr | 16.04.2017

Der Frühling ist da. Die beste Zeit aufs Fahrrad zu steigen und mit den Lieben am Wochenende ein paar Runden zu drehen und der Natur beim Erwachen zuzuschauen. Aber was, wenn das eigene Rad in keinem guten Zustand ist? Verstaubt vom langen Stehen im Keller oder dreckig von den winterlichen Ausflügen durch Matsch und Streusalz? Das lässt sich ändern!
Unter dem Motto: »doppelt sauber?!« werden auf dem Parkplatz der Freien evangelischen Gemeinde Bad Salzuflen-Schötmar am Sa, dem 29.04.2015 von 10:00–16:00 Uhr wieder Fahrräder geputzt.

Und so geht’s: Sie bringen uns ihr Fahrrad, wir putzen es. In der Zeit können Sie es sich bei Kaffee und Kuchen oder mittags bei einer Bratwurst gemütlich machen.
Für das Putzen und auch für die Verpflegung erbitten wir eine Spende für inisini.

Inisini heißt „Du und die Zukunft“. In dem Projekt soll Kindern in Mali eine gute Schulbildung ermöglicht und in ihre Zukunft investiert werden. Hierzu werden in den Städten Bamako und San christliche Schulen gebaut. Vor Ort tragen malische Christen die Verantwortung für dieses Projekt. (Mehr unter http://www.i-ni-sini.de)

Der Kindergottesdienst der FeG engeagiert sich für dieses Projekt u.a. mit einer Pfandsammelbox
Auch zum Fahrradputzen kann Pfand (bitte nur verschlossene Kunstoffflaschen) abgegeben werden. Der Erlös kommt inisini zu Gute.


 


Kategorien: Neuigkeiten