Wer wir sind

Die Freie evangelische Gemeinde Bad Salzuflen-Schötmar gehört zum Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland (KdöR).

Als Gemeinde wollen wir uns im Aufbau und Dienst nach der im Neuen Testament erkennbaren Lebensweise der Gemeinden ausrichten. Bei uns kann Mitglied werden, wer an Jesus Christus glaubt und bekennt, durch ihn Vergebung seiner Sünden empfangen zu haben, und wer bereit ist, seine Lebensführung von ihm bestimmen zu lassen. 

Was wir glauben

Die Freie evangelische Gemeinde in Bad Salzuflen - Schötmar ist ein Treffpunkt für Menschen, die Jesus Christus vertrauen oder mehr über ihn erfahren wollen und die auch andere Menschen zu einem Leben mit Jesus Christus einladen möchten. 

Wir versuchen dort unser Leben gemeinsam an den Aussagen der Bibel zu orientieren und bewusste Glaubensüberzeugungen in unserem Alltagsleben Gestalt gewinnen zu lassen.

Gott bietet uns durch Jesus Christus die Chance, unser Leben sinnvoll und mit Perspektive zu gestalten. Wir glauben an die vergebende Liebe Gottes zu uns Menschen in seinem Sohn Jesus Christus, der uns befreit von aller Schuld unseres Lebens. Die Gemeinschaft mit anderen Menschen, die diesen Glauben leben wollen, bietet dazu Unterstützung und Anregung.

FeG – Der Name erklärt

Der Name “Freie evangelische Gemeinde” ist Ausdruck dessen, was wir unter Gemeinde verstehen:

„F“ wie Frei:

weil die freie Entscheidung für den Glauben an Jesus Christus die Grundlage für unsere Gemeinde ist. Wir verstehen Gemeinde als Gemeinschaft von Menschen, die sich mit ihren Begabungen, ihrer Zeit und freiwilligen Spenden engagieren.

„e“ wie evangelisch

weil unsere Basis das Evangelium von Jesus Christus, d.h. die gute Nachricht von der Liebe Gottes  zu uns Menschen ist.

Christus, Gnade, Glaube und Bibel - das sind die "evangelischen" Merkmale, aus denen wir leben.

„G“ wie Gemeinde:

weil wir als Gemeinschaft der Gläubigen in gegenseitiger Unterstützung  und gemeinsamer Verantwortung Glauben verbindlich leben.

Wir pflegen den Kontakt zu Gemeinden aus Landes- und Freikirchen und arbeiten in der Evangelischen Allianz mit ihnen zusammen.

Seit fast 150 Jahren gibt es in Deutschland Freie evangelische Gemeinden. Die über 400 Gemeinden sind im Bund Freier evangelischer Gemeinden, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts (KdöR), zusammengeschlossen.

 

Der FeG-SCM-Shop

Wer mehr über Freie evangelische Gemeinden und den Bund FeG erfahren möchte, kann die entsprechenden Publikationen hier erwerben.